Elisabeth Kruis

Sie behauptet es sei kein Zufall gewesen und dass es wichtig wäre eine Brücke zwischen den beiden Welten zu bilden.
Demnach ist ihre Ausbildung zur Betriebswirtin und zur Heilpraktikerin genau dafür notwendig gewesen.
Seit 20 Jahren behandelt sie Patienten nach dem Motto:

„Wenn Ihnen der brilliante Verstand keine Antwort mehr geben kann, ist es soweit mit einer erweiterten Betrachtungsweise nachzuschauen.“

Die angewandte Technik ist die sogenannte Wachhypnose, der Alpha Zustand, in dem die Patienten auf die unausgeschöpften Potentiale des Gehirns zugreifen können. Die ausgebildete Hypnosetherapeutin arbeitet in ihrer eigenen Praxis bei Augsburg, auch in englischer Sprache.
Sie besteht darauf, dass jeder die „schwere Arbeit“ selbst machen muss und sie lediglich begleiten kann – in einen tiefentspannten Zustand, oder, „zurück zum wahren Ursprung von ...“.

1962  in Bad Reichenhall geboren
1988  Studienabschluss zur Dipl. Betriebswirtin
1995  Abschluss als Heilpraktikerin, Paracelsus Schule München
1996   Ausbildung zur Hypnosetherapeutin, Paracelsus Schule München
1997   NLP Ausbildung, Paracelsus Schule München und Ausbildung zur Spielleiterin
            Transformation Game, Findhorn Schottland

 

Naturheilpraxis Kruis  Weideweg 4, 86444 Affing   08207/6739868

Heilpraktikerin
Ausbildung: 
Hypnosetherapeutin, NLP Ausbildung, Ausbildung zur Spielleiterin 'Transformation Game' in Findhorn
geb. 1962
verheiratet, 2 Kinder