ShadowPlay- SchattenSpiel

Befreie Dich von den Dramen Deines Lebens und lebe frei 

Mach mit – bei diesem einzigartigen, kreativen, spielerischen, äußerst wirksamen Seminar

2,5 Tage voller Achtsamkeit, Freude und Leichtigkeit, in denen Du spielerisch Techniken und das Handwerkszeug dazu erhältst,  den alltäglichen Kampf gegen Dich selbst und andere zu erlösen. Gewinne neue Perspektiven auf die Dramen Deines Lebens und schaffe Frieden in Deinem Leben und Deinen Beziehungen.

Wirkliche Beziehungen wirst Du führen können, wenn Du bereit bist, Dir selbst zu begegnen, 

denn jede Beziehung mit anderen fängt mit der Beziehung an, die Du mit Dir selbst hast.

Seminar-Beschreibung:

Es wird kein Mensch dazu in der Lage sein, dafür zu sorgen, dass Du Dich geliebt fühlst. Keiner. Außer einem. DIR SELBST.

Entdecke die Botschaft und das Geschenk hinter den sich immer wiederholenden Geschichten Deines Lebens. Lerne zu erkennen, dass die „Knöpfchen-Drücker“ die größten Geschenke für Dich haben. Auch wenn das Geschenk oft in unschöner Verpackung kommt, habe den Mut es auszupacken.

Zugleich mit diesem Mut beginnt Dein neues Leben.

Indem Du Deine alten Wunden siehst und heilst, können tiefgreifende Veränderungen stattfinden. Du kannst Dir bewusst werden, dass Deine „Monster-Schatten“ in Wirklichkeit die Schutzengel Deines einst so verängstigten Inneren Kindes sind, das heute noch in Dir ist und so reagiert wie damals.

Befreie es und nimm die Zügel des Lebens wieder selbst in die Hand.

 

Dieses Seminar kann Dir neue Horizonte öffnen und Du kannst hierbei lernen

  • die Botschaften und Geschenke Deiner Lebensgeschichte zu erforschen
  • alte Wunde zu entlarven und zu heilen
  • authentisch zu werden
  • alten Groll zu heilen und aufzulösen
  • eine Wendung zu finden in  Bereichen des Lebens, welche sich stetig wiederholen und Dir das Gefühl geben, es geht nicht voran
  • zu erkennen, dass die "Knöpfchen-Drücker" die größten Geschenke für Dich bereit halten  
  • nachsichtiger und freundlicher mit Dir selbst und anderen umzugehen    
  • tiefe Einsichten und dauerhafte Veränderung der Sichtweise zu erlangen, was tiefen Frieden bringen kann  
  • die täglichen Erfahrungen Deines Lebens mit Dir und in Deinen Beziehungen zu verändern
  • eine neue Verbindung zwischen Herz und Verstand zu schaffen 
  • Deinen "inneren Wachhund" kennen und lieben zu lernen - mit ihm zu spielen
  •  Selbstvertrauen und Selbstermächtigung gewinnen

Mit einer neuen Sichtweise über deine Lebensthemen kannst Du selbst Dein größter Fan und bester Freund werden.

Dieses Seminar bietet Dir einen sicheren Raum, und die Zeit, die du brauchst, Deine Essenz wieder entdecken zu können

Linda Evans versteht es, ihre Klienten und Studenten auf eine lustige und unterhaltsame, geerdete und dynamische Reise nach innen zu führen. Die Studenten werden unterstützt, Körper und Verstand zu verwenden, um sich mit ihrem Herzen in Verbindung zu setzen. Linda präsentiert ihre Seminare mit Echtheit, einem tiefen Verständnis und einer großen Empathie. Ihre langjährige Erfahrung als BreakThrough Instructor fließt in dieses einmalige Seminar mit ein. Linda Evans spricht sehr gut Deutsch. 

Am Montag nach dem Seminar (16. Oktober 2017) schließt sich ein Praktikums-Tag an, wo ausreichend Raum ist, das Erlernte zu vertiefen, zu üben und zu manifestieren. 

Datum 
Fr, 13.10.2017 18:00 bis 21:00
Sa, 14.10.2017 09:00 bis 18:00
So, 15.10.2017 09:00 bis 18:00
Preis 
Seminargebühr
349,00 €
Seminargebühr für Frühbucher bei Anmeldung und Bezahlung bis 01.09.2017
299,00 €
Linda Evans

Linda Evans

Computerprogrammiererin, Nia(Tanz)Lehrerin
Break Through, BodyTalk Anwender (CBP), ShadowPlay Begründerin
Es sind noch Plätze frei.
Anmeldung per 
Email
Fax
Anmeldeformular
KoordinatorIn 
Sabine Marschall - Seminarhaus am Goldsteig

Eizersdorf 12

94169 Thurmansbang

+49 (0)9907 871207

info@seminarhaus-am-goldsteig.de

www.seminarhaus-am-goldsteig.de

Veranstaltungsort 
Seminarhaus am Goldsteig

Sabine Marschall

Praxis und Seminare am Goldsteig

Eizersdorf 12

94169 Thurmansbang

Telefon: 09907 / 871 207