„Das Mami-Syndrom“ oder warum ich um 8:00 morgens schon fix und fertig bin

In letzter Zeit stellte Yvonne Bayer fest, dass immer mehr Frauen über Reizbarkeit, Müdigkeit und Erschöpfung klagen. Was nicht immer nur Patientinnen, sondern auch Freundinnen mit denen man sich zum Kaffee trifft oder Mütter auf dem Spielplatz betrifft. Das Problem ist allgegenwärtig.

Daher hat Sie sich näher mit der Problematik befasst, die Sie das „Mami-Syndrom“ bezeichnet. Als Mutter ist man stets um das Wohl seiner Familie besorgt und wir sind oft einer Doppelbelastung von Familie und Arbeit ausgesetzt. Meist kommen wir selbst dabei zu kurz.

Gleichzeitig klagen viele Frauen über Schlafprobleme, Magen-Darm-Beschwerden, Allergien, Muskelschmerzen, PMS oder eine Schilddrüsenunterfunktion.

Wie das alles zusammenhängt und was man dagegen tun kann erklärt euch Frau Bayer in ihrem Vortrag

Um Anmeldung wird gebeten, da es aus Platzgründen nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt. Einfach hier in der Praxis, per Mail: gesundheit@sanigi.de oder Telefon: 08122/5689108 anmelden. Vielen Dank!

Yvonne Bayer

HP
Es sind noch Plätze frei.
Anmeldung per 
Telefon
Veranstaltungsort 
Erdinger Praxisgemeinschaft