Vincent Händel

Mein Wunsch ist es, unsere Patienten auf dem Weg zur eigenen Gesundheit zu unterstützen. Eines meiner wesentlichen Werkzeuge dabei ist die Homöopathie.

Schon früh habe ich ihre universelle Wahrheit erkennen dürfen. Sie hat eine klare Philosophie (Ganzheitlichkeit, Indvidualität, Sanftheit, Nachhaltigkeit, Notwendigkeit des Verstehens der tieferen Zusammenhänge,....) und eine tiefgreifende praktische Wirksamkeit.

Dabei nutze ich einerseits verschiedene  Methoden innerhalb der Homöopathie, v.a. die Arbeitsweisen von Hahnemann, Jahr, Bönninghausen, Kent, Boger, Phatak, Vithoulkas, Scholten, Sankaran und andere. Diese bieten ein enormes Potential bei der Verwandlung von Krankheit in Gesundheit.

Andererseits spielt in meiner Arbeit auch das Verständnis der spirituellen Zusammenhänge von Krankheit und Gesundheit eine große Rolle. Welche tiefere Bedeutung hat eine Krankheit? Hat sie eine Botschaft? Was will sie mir sagen? Und wie kann ich das Blei, das sie für mich bedeutet, in Gold verwandeln.

Ganz wesentlich für meine Arbeit ist auch das Verständnis der tieferen Welten der Seele. Jeder Mensch hat seine offensichtliche Alltagswahrnehmung und eine tiefere Wahrheit der Seele. Kontakt mit dem seelischen Wollen und Wirken aufzunehmen und die Botschaften der Seele verstehen lernen, ist ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit. 

Heilpraktiker
Ausbildung: 
Klassische Homöopathie, Psychologische Beratung
geb. 1970
verheiratet, 1 Kind
Meine Veranstaltungen